• kostenloser Versand

    schon ab 19 EUR

  • Schnelle Lieferung

    in 1-2 Tagen

  • Klimaneutraler Versand

    mit GoGreen

  • Versandkostenfrei ab 19 EUR

    Klimaneutrale Lieferung mit GoGreen in 1-2 Tagen

FAQ

Produktfragen

  • Welcher Duschbrocken ist am besten für welchen Haartyp geeignet?
  • Wo entstehen die Duschbrocken?
  • Warum kann ich den Duschbrocken für Haut und Haare benutzen?
  • Wie lange ist ein Duschbrocken haltbar?
  • Aus welchem Material besteht die FAIRpackung (Dose)?
  • Warum ist der Duschbrocken keine Seife?
  • Wie ergiebig ist ein Duschbrocken?
  • Woher stammen die Inhaltsstoffe im Duschbrocken?
  • Warum ist der Duschbrocken ein nachhaltiges Produkt?
  • Ich habe trockene Haut / Neurodermitis. Kann ich die Duschbrocken verwenden?
  • Welchen pH-Wert hat der Duschbrocken?
  • Was hat es mit dem ÖKOTEST-Ergebnis auf sich?
  • Sind die Duschbrocken für die Curly Hair Methode geeignet?
  • Keiner unserer Duschbrocken ist speziell für einen Haut- oder Haartyp gedacht. Frida, Carlos und Maxi basieren alle auf derselben waschaktiven Substanz (SCI). Wir haben von den unterschiedlichsten Menschen bisher das Feedback bekommen, dass die Duschbrocken super funktionieren. Da war von kurzen, gefärbten, langen, lockigen, schnell fettenden oder trockenen Haaren und Hauttypen aller Art alles dabei. Das macht uns total stolz und wir würden uns freuen, wenn Du es auch ausprobierst und uns von Deinen Erfahrungen berichtest.

  • Wir produzieren die Duschbrocken seit Beginn eigenhändig in Stuttgart. Mittlerweile - da wir uns über eine hohe Nachfrage freuen dürfen - haben wir Unterstützung bei der Produktion von zwei Partnern aus Deutschland und Österreich, die gemeinsam mit uns Duschbrocken herstellen.

  • Das liegt an unserer milden Sauberkraft, die wir aus der Fettsäure von Kokosöl gewinnen. Die wird herkömmlich in Babyshampoos verwendet, weil sie so sanft reinigt. Andere feste Shampoos sind oft auf Sulfat-Basis und sollen deswegen nur für die Haare verwendet werden, weil sie empfindliche Haut reizen würden. Das Problem haben wir beim Duschbrocken nicht!

  • So lange, wie Du ihn nicht kaputt machst. Spaß beiseite. Wir haben noch Duschbrocken der 1. Generation aus 2018 bei uns in der Schaumstation liegen. Die sind auch noch gut intakt. Duft und Farbe nehmen nach einiger Zeit an Intensität ab. Ein unabhängiges Prüflabor hat die Duschbrocken getestet und auf unserer Verpackung dürfen wir 12 Monate Haltbarkeit angeben.

  • Auf unsere FAIRpackung sind wir ziemlich stolz. Sie ist komplett frei von Erdöl und wird aus einer Mischung nachwachsender Rohstoffe wie Mais und Zuckerrohr sowie Abfallprodukten aus der Papier- und Holzproduktion hergestellt und ist 100% kompostierbar.

  • Hast Du schon mal mit einer Seife geduscht. Bei allem Respekt vor der altehrwürdigen Seife: Wir finden, das macht überhaupt keinen Spaß. Seifen haben einen höheren pH-Wert und sind in der Anwendung beim Duschen eher unbequem. Es verbleiben Rückstände und Schlieren in den Haaren, die Haut wird bei Langzeitbenutzung stärker beansprucht und wir haben ganz oft davon gelesen, dass zur Nachbehandlung der Haare eine Saure Rinse notwendig ist. Wir wollen uns doch einfach nur bewusster Duschen, ohne den Spaß daran zu verlieren. Der Duschbrocken ist keine Seife, sondern Shampoo und Duschgel in fester Form und auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe. Und ohne lästige Plastiktube. Aber er pflegt, reinigt und schäumt genauso wie Dein herkömmliches Shampoo.

  • Das kommt ganz auf Deinen Schaum-Konsum an. Wir haben schon Feedback von Kunden bekommen, die ein halbes Jahr mit einem Duschbrocken auskommen. Das ist aber wirklich sparsam! Als Richtwert: Etwa 40x Duschen geht mit einem Duschbrocken auf jeden Fall!

  • Ein wesentlicher Bestandteil unserer Duschbrocken ist auf Basis von Kokosöl. Leider wachsen im Ländle keine Kokospalmen. Wir achten daher darauf, dass unsere Rohstoffe und Lieferanten entsprechende Standards erfüllen. Unser Kokosöl sowie unser Glycerin ist  BIO-zertifiziert. Unsere Lebensmittelfarben und Parfumöle beziehen wir von einem zertifizierten, familienbetriebenen Naturkosmetik-Großhändler in Süddeutschland und unser Wasser kommt aus der Leitung.

  • Der Duschbrocken ist aus unserer Sicht die perfekte Alternative zu Shampoo und Duschgel in der Plastikflasche. Er macht genauso sauber und duftet lecker, wie herkömmliches Shampoo, nur verursacht er keinen Plastikmüll. Wir verzichten im Duschbrocken auf Mikroplastik, Palmöl, Parabene, Silikone und Sulfate. Alle Duschbrocken sind vegan und nicht an Tieren getestet worden. Wir wollen Spaß an Nachhaltigkeit vermitteln, ohne dabei auf Duft und Schaum verzichten zu müssen. 

  • Wir haben unsere Duschbrocken dermatologisch testen lassen und auch von den unterschiedlichsten Haut- und Haartypen bisher wunderbares Feedback erhalten. Das liegt daran, dass unsere natürliche Sauberkraft total mild reinigend ist und daher häufig auch in Babyshampoos verwendet wird. Viele Menschen mit empfindlicher Haut haben uns tolles Feedback gegeben. Am besten probierst Du es einfach mal aus und sagst uns Bescheid, wie Du es findest

  • Alle Duschbrocken haben einen pH-Wert von 5.5 und sind damit pH-hautneutral.

  • Wir nehmen das Urteil von Ökotest sehr ernst. Grund für die Note „Ungenügend“ sind synthetische Duftstoffe, die wir im getesteten Maxi Minz verwenden. Diese wiegen in der Gesamtbewertung auch besonders schwer, weshalb wir trotz der sehr guten Ergebnisse in allen anderen Kategorien, schlicht durchgefallen sind.

    Dieses Ergebnis bzw. die starke Gewichtung hat ganz ehrlich auch uns überrascht. Gleichzeitig wussten wir aber bereits um die Thematik und waren deshalb auch schon vor dem Test-Ergebnis auf der Suche nach einer guten Alternative. Anfang Mai bekommen wir einen neuen natürlich Duftstoff zum Test, von dem wir uns viel versprechen – und wenn es so läuft, wie wir es planen, wird es Maxi Minz in ein paar Wochen frei von synthetischen Bestandteilen geben. Darüber haben wir auch mit Ökotest gesprochen, die dies sehr begrüßen und schon zugesichert haben, dass sie dann auch die neue Version noch mal genau unter die Lupe nehmen. Wir hoffen sehr, dann unseren Schaumköpfe mit einem „sehr gut“ ein besseres Gefühl geben zu können.Wir verfolgen mit dem Duschbrocken das Ziel, flüssiges Shampoo und Duschgel überflüssig zu machen und dabei auf Plastik, Konservierungsstoffe, Sulfate, Palmöl und Silikon zu verzichten. Wir glauben, dass Nachhaltigkeit nicht heißt, auf alles zu verzichten. Unsere Überzeugung von Nachhaltigkeit ist es, ein Produkt zu schaffen, das langfristig genutzt wird und überzeugt. Dazu gehört aus unserer Sicht Schaum, Duft und Pflege.


    Bei der Entwicklung der Duschbrocken vor drei Jahren haben wir alle Möglichkeiten für den Duft der Duschbrocken durchgespielt und getestet und uns aufgrund der Langlebigkeit für synthetische Parfumöle entschieden. Wir sind ein junges Startup, nicht perfekt – aber mit der Bereitschaft uns „Stück für Stück“ immer zu verbessern. So wurden für all unsere neu entwickelten Sondereditionen ausschließlich natürliche Duftstoffe verwendet.  Und seit einigen Monaten sind wir intensiv damit beschäftigen, wie wir zum Beispiel auch Maxis frischen Minz-Duft natürlich erzeugen können. Hier haben wir bereits viele Düfte getestet und befinden uns im engen Austausch mit unserem Parfumhersteller, um die Duschbrocken so schnell wie möglich alle mit natürlichen Düften ausstatten zu können.Natürlich haben wir uns die Untersuchungsergebnisse von Ökotest ganz genau angeschaut und es ist uns in diesem Zusammenhang auch super wichtig, Dir darzulegen, wie es zu der Beurteilung gekommen ist, und die Wirkung ein wenig einzuordnen. Die folgenden Bestandteile im Parfum des Duschbrockens wurden von Ökotest kritisiert:

    Hydroxycitronellal: Hydroxycitronellal ist ein Bestandteil von ätherischen Ölen und gibt dem Duft einen süßen und blumigen Charakter. Hydroxycitronellal ist ein Kontaktallergen, das in seltenen Fällen Hautreaktionen auslösen kann. Es ist jedoch nur problematisch bei einer Überempfindlichkeit gegen Hydroxycitronellal. Die meisten Betroffenen wissen um ihre Allergie und finden in der Inhaltsangabe auf der Packung der Duschbrocken einen entsprechenden Hinweis. Wenn Du keine derartige Allergie hast, ist die Verwendung des Duschbrockens somit unproblematisch.
    Für die Verwendung von Hydroxycitronellal im Duschbrocken wurde bei der Bewertung von Ökotest eine Note abgezogen.

    Künstlicher Moschusduft Galaxolid: Der synthetische Moschusduft Galaxolid ist ebenfalls ein Teil unseres Duftöls und lagert sich im Fettgewebe ein. Galaxolid wird jedoch über die Haut sehr schlecht aufgenommen (die Hautpermentation liegt bei 0,1%). Zusätzlich handelt es sich beim Duschbrocken um ein Rinse-Off-Produkt. Im Gegensatz zu Cremes oder Parfums wird der Duschbrocken beim Duschen nach einer kurzen Zeit direkt wieder abgewaschen. Das verringert die Aufnahme von Stoffen zusätzlich auf ein Minimum.Im Ökotest-Bericht wird außerdem der ökologische Aspekt angesprochen: Galaxolid ist in Gewässern und Wasserorganismen nachweisbar und gelangt somit bei der Dusche ins Wasser. In Deutschland ist das jedoch kein Problem, da das Galaxolid in den Kläranlagen durch Ozonbehandlung entfernt wird.Die EU-Behörde SCCNFP (Scientific Committee on Cosmetic Products and Non-Food Products) hat bei der Verwendung von Galaxolid in üblicher Höhe in Kosmetik – was beim Duschbrocken der Fall ist –  keine Bedenken geäußert. Wegen des Nachweises von Galaxolid im Duschbrocken wurde die Ökotest-Note um zwei Noten verringert.
     
    Diethylphthalat: Diethylphthalat ist ein synthetischer Bestandteil von Parfumölen und dient als Lösungsmittel und Trägerstoff für Duftstoffe. Die SCCNFP hat hier ebenfalls keine Bedenken bei Verwendung in Kosmetikprodukten in üblicher Höhe.
    Diethylphtahalt im Duschbrocken sorgt für eine Verschlechterung der Note um zwei Schritte.

    Auch wenn der Duft des Duschbrockens keinen Einfluss auf die Reinigung hat und somit nicht notwendig ist, halten wir den Duschbrockenduft für sehr wichtig, um nachhaltig und langfristig eine Alternative zu Shampoo und Duschgel in der Plastikflasche zu gewährleisten. Das bestätigt uns auch das Feedback vieler Schaumköpfe. Wir tüfteln immer weiter am Duschbrocken, weil wir den Anspruch haben, uns zu verbessern.Um Deine Verunsicherung abschließend hoffentlich noch zusätzlich zu minimieren: Dermatest hat als unabhängiges Institut die Duschbrocken ebenfalls vor einiger Zeit getestet und uns mit der Bestnote “sehr gut” für die dermatologische Verträglichkeit ausgestattet.Wir hoffen, dass wir Dir mit unseren Erläuterungen helfen konnten, den Sachverhalt nachzuvollziehen. Wenn Du weitere Fragen hast, komm gerne jederzeit auf uns zu. Wir würden uns freuen, wenn Du weiterhin Teil der Schaumkopf-Familie bleibst!

  • Alle Duschbrocken sowie auch Conny Conditioner sind curlyhair-approved und auch fürs Co-Washing geeignet. Dank der enthaltenen sanften Reinigungstenside sind sie mild und gleichzeitig reinigend genug, um Kopfhaut und Haaransatz zu reinigen.

Inhaltsstoffe

  • Warum verwenden wir Parfumöle?
  • Ich habe Duftallergien. Kann ich die Duschbrocken benutzen?
  • Sind die Duschbrocken vegan?
  • Benötige ich eine Saure Rinse zur Nachbehandlung?
  • Was sind die Inhaltsstoffe des Duschbrockens?
  • Sind die Duschbrocken frei von Palmöl?
  • Wie ist der Tensidename?
  • Welche Farbstoffe verwenden wir. Warum verwenden wir Farbstoffe?
  • Sind die Duschbrocken tierversuchsfrei?
  • Kann ich den Duschbrocken auch in einem See benutzen?
  • Was wiegt ein einzelner Duschbrocken?
  • Wie viele Plastik-Flaschen spare ich mit einem Duschbrocken ein?
  • Wie benutze ich Conny Conditioner?
  • Want to know anything else?
  • Gibt es eine FAIRpackung für Conny Conditioner?
  • Wir wollen ein gutes Duscherlebnis und da gehören aus unserer Sicht Schaum, Pflege und ein leckerer Duft dazu. Die Duschbrocken sind zu über 99,9% natürlichen Inhalts. Ein minimaler Anteil unserer Parfumöle ist synthetisch. Unsere Überzeugung ist, dass wir mehr Menschen von der Plastikflasche wegbekommen, wenn das Duschen mit einer nachhaltigen Alternative trotzdem Spaß macht. Dafür stehen wir mit dem Duschbrocken.

  • Unsere Duschbrocken sind unterschiedlich beduftet. Hier siehst Du, welcher Duschbrocken welche ausweisungspflichtigen Allergene enthält:

    Frida (orange): Keine

    Carlos (weiß): Coumarin, Benzyl Benzoate

    Maxi (blau): Alpha-Isomethylionone, Citronellol, Coumarin, Limonene, Linalool, Hydroxycitronellal

  • Jeder Duschbrocken ist 100% vegan. Wir arbeiten komplett ohne tierische Produkte und natürlich testen wir unsere Produkte auch nicht an Tieren, sondern an uns selbst, unserer Familie und unseren Freunden.

  • Zum Glück brauchst Du bei der Benutzung der Duschbrocken keine saure Rinse. Der Grund ist ganz einfach: Der Duschbrocken ist keine HaarSEIFE, sondern Shampoo und Duschgel in fester Form und unterscheidet sich damit in der Anwendung deutlich von einer Seife. Die Duschbrocken schäumen angenehm und hinterlassen keine „schmierige“ Schicht auf Haut und Haaren. Deswegen: Keine Saure Rinse!

  • Unsere Inhaltsstoffe haben wir auf jedem Duschbrocken ordnungsgemäß ausgewiesen. Aber hier nochmal zusammengefasst:

    Carlos Cocos: Sodium Cocoyl Isethionate, Aqua, Glycerin, Cocos Nucifera Oil, Parfum, Benzyl Benzoate, Coumarin

    Frida Früchtchen: Sodium Cocoyl Isethionate, Aqua, Glycerin, Cocos Nucifera Oil, Parfum, CI 15985

    Maxi Minz: Sodium Cocoyl Isethionate, Aqua, Glycerin, Cocos Nucifera Oil, Parfum, Coumarin, Limonene, Linalool, Hydroxycitronellal, Alpha-Isomethyl Ionone, CI 42090

  • Ja. Unsere Duschbrocken sind komplett frei von Palmöl. Auch unser BIO-Glycerin wird nicht aus Palmkernöl, sondern aus Mais und Soja gewonnen.

  • Tenside sind waschaktive Substanzen, also das, was schäumt und sauber macht. Unsere waschaktive Substanz heißt in Fach-Chinesisch Sodium Cocoyl Isethionate (SCI), wird aus der Fettsäure von Kokosöl gewonnen und ist 100% natürlich. SCI gehört zu den mildesten, waschaktiven Tensiden und wird herkömmlich in Babyshampoos verwendet, weil es besonders hautverträglich ist. Der pH-Wert liegt mit 5.5 im hautneutralen Bereich. Der Schaum der Duschbrocken ist weich und pflegend.

  • Damit Frida und Maxi nicht nackig sein müssen, färben wir sie mit herkömmlicher Lebensmittelfarbe. Carlos steht drauf.

  • Selbstverständlich ja. Wir testen unsere Duschbrocken nicht an Tieren, sondern an uns selbst, an unserer Familie und unseren Freunden. Alle unsere Lieferanten haben uns zudem bestätigt, dass sie keine Tierversuche durchführen.

  • Bitte nicht. Das liegt aber nicht am Duschbrocken. Biologischer Abbau wird durch Lebewesen, die in der Erde leben, vorgenommen. Nicht im Wasser. Aus diesem Grund sollte generell überhaupt keine Seife, kein Shampoo und kein Duschgel (also alles, was sauber macht) direkt in Gewässern verwendet werden. Es schadet der Umwelt. Der Duschbrocken ist auf pflanzlicher Basis produziert und sollte dennoch nicht direkt in Seen oder Gewässern verwendet werden. Über der Erde kannst Du Dich mit dem Duschbrocken gerne waschen. Die Duschbrocken sind zu über 99,9% natürlich und somit biologisch abbaubar.

  • Ein Duschbrocken wiegt bei der Produktion etwa 120 Gramm. Wenn er getrocknet ist und bei Dir ankommt, wiegt er mindestens 100 Gramm.

  • Wir sind da ganz konservativ und sagen, dass ein Duschbrocken etwa zwei Plastikflaschen ersetzt. Du kannst aber mit einem Duschbrocken auch mehr Plastikflaschen ersetzen, je nachdem, wie sparsam Du ihn benutzt.

  • Wasche Deine Haare zunächst wie gewohnt mit Deinem Lieblingsduschbrocken. Drücke sanft überschüssiges Wasser aus Deinen Haaren. Das allerbeste Conny-Erlebnis bekommst Du, indem Du Conny zuerst kurz zwischen Deinen Händen reibst, bis eine cremige Schicht entstanden ist. Diese schäumst Du zwischen Deinen Händen auf und streichst den entstandenen Schaum von der Haarwurzel bis in Deine Haarspitzen. Wiederhole diesen Schritt je nach Länge und Dicke Deiner Haare mehrmals und verteile Conny gleichmäßig in Deinen Haaren. Lass Conny 1-2 Minuten einwirken, bevor Du Deine Haare gründlich ausspülst.

  • Save yourself the time and trouble of writing the same email over and over again by listing your most commonly asked questions and answers here. A dedicated FAQ page should help address the basic needs of your customers, cutting down on customer service emails, increasing conversions, and creating a more satisfying shopping experience!

  • Wie Du es vom Duschbrocken schon gewohnt bist: Lass Conny nach der Benutzung vollständig trocknen und lagere sie trocken. 

    Für unterwegs ist auch Conny super in der FAIRpackung aufgehoben. Wir haben uns da nämlich bei der Form natürlich unsere Gedanken gemacht: Conny fügt sich ganz prima und passgenau in die untere Hälfte der FAIRpackung ein!

Versand & Bestellung

  • Wie lange dauert der Versand?
  • Ist auch der Versand plastikfrei?
  • Mit welchem Versanddienstleister versenden wir?
  • Kann ich mir mein Päckchen an eine Packstation liefern lassen?
  • Welche Bezahlmethoden habe ich beim Bestellen?
  • Kann ich meine Bestellung zurückschicken, wenn mir der Duft nicht gefällt?
  • Wir packen Dein Päckchen normalerweise innerhalb von 24 Stunden nach Deiner Bestellung. Jeden Tag werden die Päckchen an der Schaumstation abgeholt und gehen dann in die Zustellung. Dann liegt es an DHL und der deutschen Post, wie schnell Deine Bestellung da ist. Erfahrungsgemäß dauert das aber nur 1-2 Tage.

  • Selbstverständlich ja. Wir versenden die Duschbrocken in der FAIRpackung oder in einem kleinen Schubkarton, den wir liebevoll als Duschkabine designt haben, aber 100% plastikfrei. Wir versenden mit DHL GoGreen, weshalb auch der CO2-Verbrauch durch den Versand kompensiert wird und damit klimaneutral ist.

  • Wir verschicken die Duschbrocken aktuell national mit der deutschen Post und DHL sowie international mit GLS.

  • Machen wir gerne. Post-ID nicht vergessen! Einer der häufigsten Fehler bei Kundenbestellungen =)

  • Da haben wir alle, die man gewöhnlich braucht. Du kannst bei uns per Paypal, Kreditkarte (Mastercard und Visa) sowie per Sofortüberweisung bezahlen. Eine Bezahlung auf Rechnung ist bei unserer Teamgröße aktuell organisatorisch noch nicht darstellbar. Sorry!

  • Wir hoffen natürlich, dass es nicht dazu kommt, dass Dir der Duft unserer Duschbrocken nicht gefällt. Du kannst die Duschbrocken aber natürlich retournieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir nur unbenutzte Duschbrocken zurücknehmen können. Die Kosten für den Rückversand liegen bei Dir.

s